Mehr Umsatz durch mehrsprachige Websites

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihr Geschäft zu erweitern und online mehr Besucher anzulocken, denken Sie international. Jetzt ist die beste Zeit, um ihr Produkt an fremdsprachige Nutzer zu vermarkten. Die Welt ist kein Dorf mehr und Websites können sich nicht nur auf eine Sprache beschränken. Weltweit gab es im Jahr 2013 fast 3 Milliarden Internetnutzer, und mit dem technischen Fortschritt und immer mehr PC-Nutzern wird diese Zahl weiter ansteigen. Im Folgenden nehmen wir drei direkte Vorteile unter die Lupe, die eine Optimierung Ihrer Website für mehrere Sprachen mit sich bringt.


Bessere SEO Betrachten wir die wichtigsten Websites mit internationalen Märkten, von Technikfirmen wie Apple bis hin zu Gastronomieunternehmen wie McDonalds. Wie viele andere Unternehmen auch, haben Sie ihre kompletten Präsenzen in zahlreiche Sprachen übersetzt, um so viele Kunden wie möglich zu erreichen. Eine mehrsprachige Website verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz und erhöht Ihre Suchmaschinenoptimierung. Die Gewinnung neuer Kunden kann von einer einfachen Entscheidung abhängen, welche Website verständlicheren Content bietet, und eine mehrsprachige Website verschafft Ihnen eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen, wenn ein Kunde nach Angeboten in einer bestimmten Sprache sucht.


Mehr Vertrauen in Sie und Ihre Dienste oder Produkte Wie verwirrend wäre es für Sie, ein Produkt von einer fremdsprachigen Website zu kaufen? Ihnen gefällt, wie das Produkt aussieht, doch Sie können das Kleingedruckte nicht lesen. Sie können dem Unternehmen nicht vollständig vertrauen und wünschen sich, man hätte Ihre Muttersprache berücksichtigt.

Genauso fühlen sich fremdsprachige Nutzer, wenn Sie sich auf derart eingeschränkten Websites befinden. Eine kürzlich in Europa durchgeführte Studie hat ergeben, dass 90 % der Internetnutzer lieber nach Seiten in Ihrer Muttersprache suchen und etwa halb so viele Befragten gaben an, auf fremdsprachigen Seiten kein Geld ausgeben zu wollen. Durch die Übersetzung Ihrer Website erzeugen Sie ein Gefühl von Behagen, Sicherheit und Vertrauen. Die Kunden fühlen sich besser, wenn Sie beim Online-Kauf genau wissen, auf was sie sich einlassen. Vor allem aber zeugt es von Respekt und Wertschätzung gegenüber anderen Sprachen und Kulturen. Es zeigt, dass Sie Ihre Kunden auf einer persönlicheren Ebene betrachten. Höherer Umsatz und mehr Stammkunden Die Formel ist ganz einfach: Je mehr Sprachen Sie auf Ihrer Website anbieten, desto mehr Menschen erreichen Sie. Um 80 % der Weltbevölkerung anzusprechen, müssten Sie Ihre Website in elf verschiedene Sprachen übersetzen. Auch wenn Sie gezielt nur einen kleineren Mark in einer oder zwei Fremdsprachen ansprechen können die Kunden dort Ihre Seite in ihrer Sprache lesen und Ihre Informationen besser verstehen. Dies macht es wahrscheinlicher, dass sie wieder kommen und letzen Endes von Ihnen kaufen. Machen Sie Ihre Website global Wenn Sie ein wachsendes Unternehmen mit einer erfolgreichen Website möchten, dann sprechen Sie gezielt ein internationales Publikum an, indem Sie ihre Website in die für Ihre Zielmärkte relevanten Sprachen übersetzen. Wenn sich neue Märkte etablieren, werden Sie mit Ihrem vielfältigen, internationalen Kundenstamm klar im Vorteil sein.

Ⓒ 2003-2020 Kahli Bree Translations | Website developed by Kahli Bree Adams
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License.

80x15.png
  • LinkedIn Social Icon
  • index
  • Twitter
  • Instagram
  • index